Dresdener Mode Berichte

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






von Amerika nach München

Nachdem ich jetzt schon seit einigen Tagen in Deutschland bin, fängt heute auch das Oktoberfest an und ich bin schon sehr darauf gespannt, was mich heute hier so alles erwarten wird.

Was mich bei den dem Oktoberfest hier in München besonders beeindruckt hat, war das wirklich fast die ganze Stadt auf den Beinen war. Ich habe sehr viele junge Leute gesehen, die in ihren eher jugendlichen Trachten und Dirndlkleidern dann auch auf die Straßen gegangen sind. Zusätzlich dazu, gab es auch viele Kinder, die mit ihren rosa Kinderdirndl und Kinderlederhosen vom Stockerpoint Dirndl Günstig Shop draußen unterwegs waren. Die Kinder Lederhosen sahen wirklich schick aus, und haben sehr gut zu den Kindern angepasst.

Viele kleine Mädchen, sahen mit ihren Dirndls dann auch aus wie Prinzessinnen und es hat dabei auch sehr schöne und viele schicke Dirndls von Stockerpoint Dirndlbluse Schwarz gegeben. Ich hatte für den Tag mein rosa Dirndl an, das mir dann im Internet bestellt habe, und war auch mit meinen Freunden aus den USA unterwegs.

Durch ihre Kontakte zu BMW ist sie öfters in München und finden die ganzen Veranstaltungen auch ganz nett. Dabei wird sie von dem Unternehmen natürlich auch häufig in die Trachten Zelt eingeladen, und kann sich dort vor Ort alles anschauen. BMW hat mit seinen Geschäftspartnern natürlich regelmäßig dann auch unterschiedliche treffen auf dem Oktoberfest, zu denen dann auch viele Geschäftsreisende hinfahren.

Auch ich war vor einigen Jahren mal in unserer Architektur Firma in München gewesen, und hatte mir das Oktoberfest angeschaut. Damals hatte ich auch mein Kleid von Lederhosen Stockerpoint Herren an, und fand die Stadt faszinieren. Während ich an der Universität Washington studiert habe, hatte ich damals auch einen Deutschkurs gemacht, und konnte mich somit auch mit unseren Geschäftsfreunden auf Deutsch unterhalten.

Mittlerweile ist es auch mal schön wieder in München sein, und sich die Stadt anzuschauen. Zwar haben sich einige Straßen verändert aber ein Großteil der Stadt ist immer noch genauso, wie sie in Erinnerung habe. Allerdings finde ich, dass die Architekten mal den Bahnhof von München neu erneuern müssen. Er ist meiner Meinung nach viel zu grau und auch zu langweilig. Da hätten wir mit unserer Architekturfirma auf jeden Fall gute was zu tun.

Ich werde mir heute Abend bestimmt auch mal den bayerischen Landtag anschauen. Wenn man hier etwas zu Fuß läuft, kann man den ja ziemlich einfach und schnell erreichen und sich dann auch die ganzen Statuen vor dem Landtag anschauen. Ich weiß zwar nicht, ob es auch möglich ist in den Landtag reinzuschauen aber ich werde es mal probieren.

23.3.13 14:17
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung